Publikationen

Abschreckungspläne – Der Hauptbericht Joachim von Ribbentrops als deutscher Botschafter in London vom Dezember 1937, Aachen 2020, 185 S. – bei Helios

Balkanfront 1941 – Churchills Strategie und Amerikas Beitrag für einen neuen Kriegsschauplatz, Schnellroda 2019, 80 S. – bei Antaios

Die dreiste Fälschung – Quellenfälschungen in der Dokumentation der französischen Regierung zum Kriegsausbruch 1914, Schnellroda 2018, 176 S. – bei Antaios

707. Infanteriedivision – Strafverfolgung, Forschung und Polemik um einen Wehrmachtsverband in Weißrußland, Aachen 2016, 120. S. – bei Helios

Weserübung gegen Operation Stratford – wie die Alliierten den Krieg nach Skandinavien trugen, Schnellroda 2015, 96 S. – bei Antaios

„Mitten im Frieden überfällt uns der Feind“ – Die Verantwortung der Siegerstaaten für den Krieg von 1914, Berlin 2014, 267 S. – bei Manuscriptum

Polen 1939 – Kriegskalkül, Vorbereitung, Vollzug, Schnellroda 2013, 96 S. – bei Antaios

Ribbentrop – oder: Die Verlockung des nationalen Aufbruchs, Berlin 2013, 409 S. – bei Duncker & Humblot

Transatlantische Wechselwirkungen – Der Elitenwechsel in Deutschland nach 1945, Berlin 2012, 275 S. – bei Duncker & Humblot

Präventivkrieg BarbarossaSchnellroda 2011, 95 S. – bei Antaios

Churchill, Hitler und der Antisemitismus – die deutsche Diktatur, ihre politischen Gegner und die europäische Krise der Jahre 1938/39, 335 S., Berlin 2008 (2. Aufl. 2009) – bei Duncker & Humblot

Revisionismus und Demokratie, 80 S., Schnellroda 2008 – bei Antaios (derzeit vergriffen)

Fünf plus Zwei – die europäischen Nationalstaaten, die Weltmächte und die vereinte Entfesselung des Zweiten Weltkriegs, Berlin 2003, 533 S., 4. Aufl. 2009 – bei Duncker & Humblot

1940/41 – Die Eskalation des Zweiten Weltkriegs, München 2005, 520 S. (2. Aufl. 2011) – bei Duncker & Humblot

Legenden, Gerüchte, Fehlurteile – ein Kommentar zur 2. Auflage der Wehrmachtsausstellung des Hamburger Instituts für Sozialforschung, Graz 2003, 170 S., 2. Aufl. 2005 (3. Aufl. 2011) – bei Stocker (aktuell vergriffen)

Logik der Mächte – Europas Problem mit der Globalisierung der Politik, Überlegungen zur Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges, Berlin 1999, 241 S. – bei Duncker & Humblot

Die Entwicklung des politischen Antisemitismus in Deutschland zwischen 1881 und 1912 – Eine wahlgeschichtliche Untersuchung, Berlin 1999, 400 S. – bei Duncker & Humblot